Ahnen- und Familienforschung – Heimatgeschichte

Inhaltsverzeichnis

VorwortAhnenreihe, Berufe, NamenLebensläufe meiner VerwandtschaftLebensläufe außerhalb meiner VerwandtschaftOrteZeitgeschichteZeitgenossenVerschiedenesUnterhaltungsmusikKontakt

1981
  1. Vorwort: Der Autor
  2. Angaben zu Personen
    1. Ahnenreihe
    2. Berufe
    3. Familiennamen und ihre Bedeutung
    4. Vornamen und ihre Bedeutung
    5. Ahnenstämme und Nachfahrenlisten
      (Personen aus der geraden Linie)
      1. aus der Teilliste Janecke
      2. aus der Teilliste Sommer
      3. aus der Teilliste Scheumann
      4. aus der Teilliste Ruden
  3. Lebensläufe meiner Verwandtschaft, weitere Lebensläufe unter Ahnenstämme
    (Ehemann oo Ehefrau)
    1. Baatz oo Müller (1795–1854)
    2. Baatz oo Rudolf (1738–1804)
    3. Bauer o-o Ruppel (1897–1986) 🖼
    4. Betke oo Giffei (1769–1837) 🖼
    5. Betke oo Lüdcke (1737–180x)
    6. Betke oo Maaß (1706–1763) 🖼
    7. Blümler oo n.n. (17./18. Jahrh.)
    8. Bürger oo Schottstädt (1787–ca. 1838)
    9. Böhme oo Schulze (1794–1867)
    10. Britz oo Köppen (1836–1915)
    11. Britz oo Lehmann (1778–1869)
    12. Brumm oo Glau (1759–1840)
    13. Brumm oo Pundt (1832–1923)
    14. Brumm oo Tietz (1804–1870)
    15. Dietrich oo Manitius (1818–1865)
    16. Dittwald oo Kluth (1801–1848) 🖼
    17. Dittwald oo Schulze (vor 1817 bis nach 1864)
    18. Dittwald oo Weiss(e) (1775–1850)
    19. Dittwaldt oo Zinnow (1837–1913) 🖼
    20. Eschert oo Runge (1872–1945)
    21. Gericke oo Borchert (1855–1936) 🖼
    22. Gericke oo Kreutz (1832–1905)
    23. Gericke II oo Mesenberg (1840–1907)
    24. Gericke oo Paul (19. Jahrh.)
    25. Gericke oo Schaaf (1892–1975) 🖼
    26. Gericke oo Zinnow (1830–1905) 🖼
    27. Giese oo Jochmann (1892–1971)
    28. Giese oo May (1863–1950)
    29. Giffei/Giffey oo Mevs (1752–1808)
    30. Giffey oo Kiep
    31. Glaeser oo Büttner (1707–1770)
    32. Glaeser oo Fohrmann (1802–1878)
    33. Glaeser oo Hirt (1767–1818)
    34. Guhl oo Wohlert (1774–18xx) 🖼
    35. Hasait oo Keller (19./20. Jahrh.)
    36. Hasait oo Surau (1873–1963)
    37. Hasait oo Wendlandt (1811–1894)
    38. Heine oo Sotscheck (1842–19xx)
    39. Heinrich oo Wuttke (1905–1977)
    40. Henze oo Hansche (1774–18xx)
    41. Hesse oo Klunge (1721–1798)
    42. Hirt oo Fritz (1660–1727)
    43. Hirt oo Kachelofen (1618–1677)
    44. Hirt oo Matthes (1731–1803)
    45. Hirt oo Rentsch (1696–1775)
    46. Hönow oo Brückmann (18. Jahrh.)
    47. Janecke, Chris (Teil 1: 1945–1955) 🖼
    48. Janecke, Chris (Teil 2: 1956–1960) 🖼
    49. Janecke, Chris (Teil 3: 1961–1965) 🖼
    50. Janecke, Chris (Teil 4: 1966–1975) 🖼
    51. Janecke (Spitzenahn, 18. Jahrh.)
    52. Janecke oo Dittwaldt (1869–1950) 🖼
    53. Janecke oo Neumann (1842–1912) 🖼
    54. Janecke oo Sommer (1900–2003)
    55. Janeke oo Betke (1807–1887) 🖼
    56. Janeke oo Later (1777–1849) 🖼
    57. Jochmann oo Janecke (1867–1919)
    58. Kachelofen oo Jung (17./18. Jahrh.)
    59. Keilbach oo Bürger (1811–1878)
    60. Keilbach oo Großkopf (1785–1862)
    61. Keilbach oo Rubert (1850–1937)
    62. Klär oo Böhme (1836–1914)
    63. Klär oo Brumm (1860–1946)
    64. Klär oo Lehmann (1807–1859)
    65. Klär oo Mäles (1783–1869)
    66. Kloss oo Hartmann (1741–1820)
    67. Knoll oo Rust (1854–ca. 1925)
    68. Knoll oo Schmidt (18./19. Jahrhundert)
    69. Knoll oo Sommer (1855–1943)
    70. Knoll oo Trenkhorst (19. Jahrhundert)
    71. Köppen oo Henze (1808–1863)
    72. Kümmel oo Sommer (1869–19xx)
    73. Kunkel oo Bruchmüller (18xx–19xx)
    74. Later oo Hilgenfeldt (1721–xxxx)
    75. Later oo Holtz (1740–18xx)
    76. Lichterfeldt oo Weltzer (1868–19xx)
    77. Maaß oo Glenck oder Plenck (etwa 1670 bis etwa 1730)
    78. Mahnkopf oo Kaehne (19. Jahrhundert)
    79. Mahnkopf oo Schmidt (1784–1863)
    80. Mahnkopf oo Sommer (1847–1938)
    81. Mahnkopf oo Winkelmann (1843–19xx)
    82. Matthes oo Blümler (1672–1750)
    83. Matthes oo Ellmer (1625–1700)
    84. Matthes oo Neumeister (1712–1775)
    85. Matthes oo Panzer (16./17. Jahrh.)
    86. Maus oo Scheid (nach 1763)
    87. Maus oo Schwar(t)z (1798–1880)
    88. Müller=Rutschmann oo Schwarz (1834–19xx)
    89. Neimann/Neumann oo Schulze (1757–1821) 🖼
    90. Neumann oo Guhl (1797–1877) 🖼
    91. Neumeister oo Ellmer (1678–1749)
    92. Neumeister oo Just (17./18. Jahrh.)
    93. Neumeister oo Rupp (1595–1664) 🖼
    94. Perlewitz oo Perlewitz (18. Jahrh.)
    95. Pundt oo Britz (1808–1851)
    96. Rohde oo Schmädicke (1769 bis nach 1829)
    97. Ruden oo Sorge (1774–nach 1835)
    98. Ruden oo Theurich (1813–1900)
    99. Runge oo Ehm (1812–1892)
    100. Runge oo Glaeser (1845–1936) 🖼
    101. Runge oo Schütte (1846–1946) 🖼
    102. Runge oo Seeger (etwa 1780–1880)
    103. Rutschmann oo Müller (1816–1875)
    104. Rutschmann oo Schwarz (1834–nach 1895)
    105. Rutschmann oo Weltzer (1860–1924)
    106. Schmädicke oo Hönow (1735–1809)
    107. Schultz oo Sommer (1848–19xx)
    108. Schulz II oo Weltzer (um 1845 bis 19xx)
    109. Schulze oo Bunke (1732–18xx)
    110. Schulze oo Ruden (1835–1891)
    111. Schwaiger oo Rübe (1816–nach 1882)
    112. Sommer oo Keilbach (1800–1896)
    113. Sommer oo Keyling (1803–1892)
    114. Sommer oo Klante (1846–1909)
    115. Sommer oo Konrad (1898–1930)
    116. Sommer oo Krüger (1866–1935) 🖼
    117. Sommer oo Kunkel (1842–1928)
    118. Sommer oo Lier (1837–1889)
    119. Sommer oo Mahnkopf (1878–1946)
    120. Sommer oo Mercker (1837–1939)
    121. Sommer oo Runge (1875–1949) 🖼
    122. Sommer oo Schwaiger (1837–1899)
    123. Sommer oo Thron (1842–1909)
    124. Sommer oo Wegen (1768–1809)
    125. Sommer oo Weltzer (1831–1909)
    126. Sotscheck – Familie (1718–1949)
    127. Sotscheck oo Fuchs (1718–1817)
    128. Sotscheck oo Maager (1848–nach 1922)
    129. Sotscheck oo Melzheimer (1813–1896)
    130. Sotscheck oo N. (um 1700 bis 1770)
    131. Sotscheck oo Sommer (1867–1958)
    132. Sotscheck oo Wagnitz (1765–1840)
    133. Sotscheck oo Wolf (1833–1905)
    134. Sotscheck oo Zinnow (1835–1914)
    135. Sotscheck 2 oo Zinnow 2 (1866–1958)
    136. Spiegel oo Britz (ca. 1800–1860)
    137. Steiner oo Baatz (1827–1905)
    138. Steiner oo Sommer (1866–1946)
    139. Steinhorst oo Sommer (19./20. Jahrh.)
    140. Surau oo Sommer (1843–1919)
    141. Thron oo Giese (1814–1888)
    142. Tietz oo Kühne (1783–1868)
    143. Weltzer oo Appel (1846 bis vor 1898)
    144. Weltzer oo Brandtmeier (um 1845–1908)
    145. Weltzer oo Drechsler (1821–1897)
    146. Weltzer oo Fechner (1838–1941)
    147. Weltzer oo Gericke II (1873–1959)
    148. Weltzer oo Melzer (1818–1893)
    149. Weltzer oo Michel (1813–1889)
    150. Weltzer oo Noelte (1864–1947)
    151. Weltzer oo Sommer (1813–190x)
    152. Weltzer oo Sotscheck (1877–19xx)
    153. Weltzer, weitere Familien (1848–1941)
    154. Zelm oo Janecke (1840–1911)
    155. Zinnow – Einzelnachweise (1592 bis nach 1950)
    156. Zinnow oo Palm (1677–1743)
    157. Zinnow oo Perlewitz (1753–1835)
    158. Zinnow oo Rohde (1801–1878)
    159. Zinnow oo Sange (1700–1786)
    160. Zinnow oo Thorau (1836–19xx)
  4. Wohnstätten zu den Lebensläufen vorgenannter Familien in …
    1. Nowawes-Neuendorf
    2. Potsdam
  5. Lebensläufe außerhalb meiner Verwandtschaft
    1. Gastfamilien auf dieser Webseite
    2. Hennersdorf in Sachsen
    3. Schatter in Nowawes
    4. Wichgraf in Potsdam
  6. Orte
    1. Soziale Gliederung im Dorf
    2. Alexanderdorf-Kummersdorf
    3. Bad Frankenhausen
    4. Borna bei Oschatz
    5. Brandenburgisches Bilderbuch von Otto Thomasczek
    6. Buckow (Märkische Schweiz)
    7. Das Dorf Stolpe (an der Havel)
    8. Die Preußische Stammbahn 1838
    9. Ferchesar bei Rathenow 🖼
    10. Fern Wünsdorf
    11. Gräfenthal, Großneundorf und Gebersdorf
    12. Großbeuthen 🖼
    13. Groß Geschwenda, Lichtentanne
    14. Jachzenbrück/Lindenbrück
    15. Klausdorf
    16. Landsberg-Gorzow, Kreisgebiet
    17. Lehesten (Thüringen)
    18. Liebätz
    19. Nächst Wünsdorf
    20. Nowawes
      1. Nowawes, Ortsgeschichte
      2. Nowawes-Neuendorf, Straßennamen
      3. Nowawes, Friedrichskirche
        1. Festpredigt
      4. Neuendorf, Bethlehemkirche
    21. Osterburg (Altmark)
    22. Pollitz
    23. Potsdam
      1. Der Park Babelsberg
      2. Der Park Sanssouci
      3. Der Alte Markt in Potsdam
      4. Das Palais Barberini
      5. Die russische Kolonie Alexandrowka in Potsdam
      6. Die St.-Nikolai-Kirche in Potsdam – Weihepredigt 1837
    24. Rautenkranz, Kurheim 🖼
    25. Rehagen
    26. Reppen (Neumark, Kreis Weststernberg)
    27. Rheinsberg und Umgebung
    28. Schellerhau
    29. Sperenberg
    30. Wanderschaft in Süddeutschland
    31. Wurzbach und Heberndorf
    32. Zehrensdorf
  7. Zeitgeschichte
    1. 1601–1700
    2. 1701–1800
    3. 1801–1900
    4. 1901–2000
  8. Zeitgenossen
    1. geboren zwischen 1401 und 1500
    2. geboren zwischen 1501 und 1600
    3. geboren zwischen 1601 und 1700
    4. geboren zwischen 1701 und 1800
    5. geboren zwischen 1801 und 1900
    6. geboren zwischen 1901 und 2000
  9. Verschiedenes
    1. Hochzeitstage – Bezeichnungen
    2. Maßangaben
    3. Geldwesen, einige Anmerkungen
    4. Notgeldscheine
    5. Monatsbezeichnungen
    6. Potsdamsches Wochenblatt
    7. Hinweise zur Ernährung im 18. Jahrhundert
  10. Unterhaltungsmusik
    1. 1931 bis 1940
    2. 1941 bis 1950
    3. 1951 bis 1960
    4. 1961 bis 1970
    5. 1971 bis 1980
  11. Kontakt