Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Zur Ahnenliste „Janecke“ gehörend:


Familienverband „Janecke“

(in unterschiedlichen Schreibweisen wie Janeke, Jahneke, Jahnke, Ganecke)

- Die Stammtafel -


Diese Stammtafel ist nach Generationen geordnet. Möchte man bei der Fülle der Namen in der Aufstellung nur den leicht überschaubaren Auszug für eine Familie: Großeltern, deren Kinder und wiederum deren Kinder (Enkel) betrachten, ist es nun ein Leichtes, sich einen solchen Ausschnitt anhand der Generations-Nummerierung und der Namen zusammenzustellen.

Die Reihenfolge der genannten Vornamen ist nicht bindend.

Nachkommen, die im Kindesalter starben, wurden hier nicht alle aufgenommen, diese

sind aber nicht verloren, sondern in den Lebensläufen der Familien ihrer Eltern erwähnt.

Viele der hier genannten Ehepaare und deren Kinder sind in den einzelnen Lebensläufen auf dieser Internet-Seite enthalten.

Bearbeitet von Dr. Hartwig Schulze und Chris Janecke. Bearbeitungsstand: September 2021


E-Mail: christoph@janecke.name


Es kann sich als vorteilhaft erweisen, diese Liste von unten = hinten, also aus der Gegenwart zu lesen, da jene „jüngeren“ Personen noch zu den eventuell bekannteren Verwandten gehören.


Ehemann

Generation 09


Ehefrau

Generation 09

Der Vater (Vorname unbekannt) des nachstehend genanntem Joachim Janeke, zog möglicher Weise als junger Mann 1745 von Hoewisch (Altmark) in das ca. 23 km entfernte Ritter-Gut Cahlenberge bei Pollitz.


oo

N.N. Der Name der Ehefrau ist uns unbekannt, ebenso ihre Lebensdaten.


(N.N. nomen nescio = „ich kenne den Namen nicht“).



- Die Generation 08 -

Die Kinder der Vorgenannten in der Generation 08

Bekannt geworden ist uns bisher nur der nachstehend aufgeführte Sohn. Es ist eher wahrscheinlich, dass es in der Familie mehrere Kinder gegeben hat.


Joachim Janeke

Geb. vermutlich in Cahlenberge (Altmark), im Jahr 17xx

Gestorben in Cahlenberge vor 1806

oo

N.N.

Der Name und die Lebensdaten der Ehefrau sind uns noch unbekannt.




- Die Person(en) in der Generation 07 -


Die Kinder von Joachim Janeke oo N. N.

in der Generation 07 sind:


Andreas Christoph Janeke

Geb. Cahlenberge bei Pollitz, 14. Mai 1778 err

Müllergeselle: Cahlenberge, Gagel, Hoewisch

Gestorben in Hoewisch, 11. März 1849, 70 J.

oo

Catharina Margaretha Later

Geb. in Schönberg (Wische), 21. Mai 1777

oo in Hoewisch, 26. Dezember 1806

Gest. in Hoewisch, 08. April 1851, 73 J.


Weitere Geschwister des Andreas Christoph sind wahrscheinlich, uns jedoch nicht bekannt.




- Hier die Personen in der Generation 06 -


Die Kinder von Andreas Christoph Janeke oo Catharina Margaretha Later

in der Generation 06:

Catharina hat drei Kinder geboren, das letzte starb zeitig, deshalb sind hier nur zwei aufgeführt.


Joachim Heinrich Janeke, auch Jahnke und Jahneke geschrieben

Geb. in Hoewisch (Altmark), 20. März 1807

Handarbeiter, Briefträger, Postillon

Gest. in Osterburg, 27. Oktober 1868, 61 J.


oo

Catherine Elisabeth Betke

Geb. in Meseberg (Altmark), 03. März 1811

Dienstmagd, Hausfrau, Mutter

oo in Osterburg, St. Nicolai, 29. Mai 1836

Gest. in Osterburg, 10. April 1887, 76 Jahre


Anna Maria Elisabeth Jahnke, auch Ganeke und Janeke geschrieben

Geb. in Hoewisch, 21. Januar 1809, errechnet

Gest. in Hoewisch, 21. Dezember 1858, 49 J.


oo

Johann Christian Becker

Maurergeselle

oo in Hoewisch 1836 ... 1838 (KB-Verlust)

Dieses Paar hat sechs Kinder (siehe Lebenslauf Becker oo Jahnke)




- Nun stellen sich die Personen der Generation 05 vor -

Die Kinder von Joachim Heinrich Janeke oo Catherine Elisabeth Betke in Osterburg

in der Generation 05

Catherine hat neun Kinder geboren. Vier starben als Kleinkind, fünf sind hier aufgeführt:


2. Sophie Dorothea Elisabeth, genannt Lisette

Geb. in Osterburg, 06. August 1837

Gest. in Osterburg, 28. März 1898, 60 Jahre

---

Lisette bleibt unverheiratet, hat aber vier Kinder geboren. Der Vater oder die Väter der Kinder bleiben unbenannt, deshalb auch uns unbekannt.


4. Marie Friederike Charlotte Janeke, auch Jahnke geschrieben.

Geb. in Osterburg, 12. September 1840

oo in Osterburg, 28. Januar 1866. 71 Jahre

Gest. in Rixdorf bei Berlin, 09. Dezember 1911


oo

Friedrich August Zelm

Geb. in Käthen bei Nahrstedt, 19. Juni 1840

Arbeiter, Kutscher, Fuhrherr, Gastwirt

Gest. in Rixdorf, Kreis Teltow (bei Berlin), am 12. Februar 1903, 62 Jahre alt.


5. Carl Friedrich August Janeke (der Ältere) Geb. in Osterburg (Altm.), 14. Sept. 1842

Handarbeiter, Dachdecker, Postbote

Gest. in Osterburg, 20. April 1897, 54 J.


oo

Dorothee Elisabeth Neumann

Geb. in Schmersau (Altm.), 18. August 1839

oo in Osterburg, 26. Januar 1868 - 73 J.

Gest. in Osterburg, 15. September 1912

7. Carl Friedrich Wilhelm Janeke / Janecke

Geb. in Osterburg, 09. August 1846

Arbeiter, Fuhrherr => später in Berlin

Gest. in Berlin, 23. Dezember 1892, 46 Jahre


oo

Emilie Charlotte Caroline Marlow

Geb. i. Hindenburg, Kr. Naugard, 20.09.1847

oo in Berlin, 05. April 1880

Gest. ? (vermutlich in Berlin)


8. Marie Friederike Wilhelmine Janeke genannt auch 'Minchen und 'Mine

Geb. in Osterburg, 09. Mai 1849

Gest. in Berlin, 06. Mai 1910, 61 Jahre alt.





oo

'Mine bleibt vorerst unverheiratet, hat aber mehrere Kinder. Der Vater oder die Väter der Kinder bleiben unbenannt, deshalb uns auch unbekannt.

In Berlin heiratet Wilhelmine spät den Carl Meier, Maurer. Hochzeitsdatum unbekannt.




- Es folgen die Personen der Generation 04 -

Die Kinder von Sophie Dorothea Elisabeth Janeke, genannt Lisette - unverehelicht -

in der Generation 04.

Die Mutter Lisette hat vier Kinder geboren, von denen nur der erste Sohn am Leben bleibt.


1. Ferdinand Friedrich Carl Janeke

Geb. in Osterburg, 03. Oktober 1859

Gest. Ort und Zeit unbekannt



Keine Heirat des Ferdinand Friedrich Carl in Osterburg zwischen 1881 und 1892 (22. bis 33. Lebensjahr) gefunden.



Die Kinder von Marie Friederike Charlotte Janeke = Jahnke oo Friedrich August Zelm

in der Generation 04

Dieses Ehepaar Zelm hatte keine eigenen Kinder. Sie nahmen an Kindes statt an:

- den Karl Friedr. August Janecke (den Jüng., s. u.), Sohn ihres Bruders (Janeke oo Neumann)

- und ein Mädchen namens Martha (=> Zelm) aus einer vermutlich nicht verwandten Familie.




Die 3 Kinder von Carl Friedrich August Janeke (des Ält.) oo Dorothee Elisabeth Neumann

in der Generation 04


Luise Auguste Hermine Janeke

Geb. in Osterburg, 16. März 1868

Schneiderin. Sie hat fünf Kinder geboren.

oo in Wittenberge (Prignitz), 06. April 1891

Gest. in Wittenberge, 01. Juli 1919, 51 Jahre


oo

Wilhelm Jochmann

Geb. in Liebau (Schlesien), 05. August 1867

Buchdrucker

Gest. in Wittenberge, 28. März 1912, 44 J.

Karl Friedrich August Janecke (der ng.)

Geb. in Osterburg, 18. Sept 1869.

Langzeitig wohnend bei Tante Charl. Janeke oo Onkel August Zelm in Berlin - 80 J.

Gest: Potsdam-Babelsberg, 02. Februar 1950


oo

Pauline Klara Antonie Dittwaldt

Geb. in Berlin, 03. Nov. 1872

oo in Berlin, 15. September 1896

Gemeinsam: Berlin, Rixdorf, Now-Neuendorf

Gest. in Nowawes, 25. Februar 1933, 60 J.

Carl Friedrich Wilhelm Janeke

Geb. in Osterburg (Altmark, Provinz Sachsen), am 10. September 1871,

Zimmermann in Wittenberge, unverheiratet, keine Kinder.

Gestorben: Gefallen als Kanonier im Ersten Weltkrieg, am 12. September 1918, zwei Tage nach seinem 48. Geburtstag, zwei Monate vor Kriegsende.




Die Kinder von Marie Friederike Wilhelmine Janeke, genannt Minchen, aus Osterburg

in der Generation 04

Sie bleibt vorerst unverheiratet, hat aber mehrere Kinder. Der Vater oder die Väter der Kinder bleiben unbenannt und uns deshalb unbekannt. 'Mine hat in Osterburg sechs Kinder geboren, von denen aber nur zwei am Leben bleiben. In Berlin heiratet sie spät den Maurer Carl Meier.


4. Anna Charlotte Wilhelmine Janecke

Geb. in Osterburg, 22. Januar 1873

Gest. in Berlin, 08. August 1954


oo

Karl Wilhelm Albert Schulz

aus Friedrichshagen bei Berlin

5. Carl Friedrich August Janecke

Hausdiener, Laborant, Rezitator

Geb. in Osterburg, 29 September 1876

Gest. in Berlin, 10. Januar 1916, 39 Jahre

oo




Hedwig Spilker

Geb. in Wiesbaden, 12. August 1880

Arbeiterin, Mamsell, Näherin, Kürschnerin

oo in Berlin 28. März 1899, Gest. ?



- Hier Janecke-Personen der Generation 03 -

Die Kinder von Carl Friedrich August Janecke oo Hedwig Spilker in Berlin

in der 03. Generation

Hedwig hat vier Kinder geboren, das dritte starb als Kleinkind.


1. Karl August Spilker,

vorehelich => ab März 1899: Janecke

Geb. in Berlin, 14. September 1898


oo

?

2. Clara Wilhelmine Lisette Josephine Janecke

Geb. in Berlin, 02. Juni 1900

oo in Berlin, 11. November 1922

Gest. in Berlin, 20. August 1942, 42 Jahre alt


oo

Georg Emil Karl Mentzel


Geb. in ? (vermutlich) Berlin, am ?

Straßenbahnschaffner, Postfacharbeiter

Gest. in Berlin, am ?

4. Werner Albert Alfred Janecke

Geb. in Berlin, 12. Mai 1906

Mechaniker

oo

Marie Lucie Conrad

Geb. in Berlin, 18. November 1906

oo in Berlin, 09. Juni 1927




Die Kinder von Karl Friedrich August Janecke (d. Jüng.) oo Klara Antonie Pauline Dittwaldt

in der 03. Generation


Pauline Elisabeth Käthe Janecke

Geb. in Berlin, 13. Oktober 1897, 81 Jahre alt

Gest. in Potsdam-Babelsberg, 12. Nov 1978



Keine Kinder

Alfred Richard Janecke

Geb. in Rixdorf , Kreis Teltow, bei Berlin, am 01. Oktober 1900, Techniker f. Maschinenbau

Gest. in Potsdam-Babelsberg, 02. März 1983,

82 Jahre alt.

oo

Anne-Marie Sommer

Geb. in Nowawes bei Potsdam, 06. Juli 1913

Licht- und Foto-Pauserin

oo in Potsdam- Babelsberg, 6. / 7. April 1941

Gest. in Ferch bei Pdm, 12. Dez. 2003, 90 J.




- Nun Janecke-Personen aus der Generation 02 -

Die Kinder von Alfred Richard Janecke und Anne-Marie Sommer in Potsdam-Babelsberg

in der Generation 02


Tochter Janecke




Nähere Angaben sind bekannt, unterliegen jedoch noch dem gewünschten Datenschutz – daher die Lücken.

Chris Janecke,

der Bearbeiter dieser Zusammenstellung

Geb. in Potsdam-Babelsberg, 1945


Sohn II Janecke




- vorläufiges Ende des Dokuments -