Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Einige Notizen zum Leben des Ehepaares

Johann Andreas Matthes (* Lehesten 1712 , † Lehesten 1756)

und seiner Ehefrau

Susanna Catharina Neumeister

* in Lehesten 1717, † in Lehesten 1775.

Das Leben im thüringischen Schiefergebirge.

–––––––––––––––––––––


Ahnen- und Familienforschung – Heimatgeschichte

Autor und Kontaktpartner für Fragen, Meinungen oder Hinweise: Chris Janecke,

Bearbeitungsstand: August 2014 E-Mail: christoph@janecke.name


Dieses Ehepaar gehört zur Generation der Obergroßeltern des Autors.







Am guten Alten in Treue halten,

am guten Neuen sich klug erfreuen,

Und aufrecht klare, frische Art,

die werde stets von euch bewahrt.


Verfasser unbekannt









Generation: 10 Ahn: 748

Generation: 10 Ahnin: 749

Die Großeltern

Generation: 10 Ahn: 750

Generation: 10 Ahn: 751

Matthes

Blümler

Name

Neumeister

Ellmer


Johann (Hannß) Andreas

Catharina

Vorname

Johann (Hannß) Nicol

Agnesa


Lehesten,

16. Febr. 1672

Lehesten, 20. Aprilis 1679

Geboren

Großgeschwenda am 17. Nov. 1678

Lehesten,

26. Mart 1680

Bürger und Rothgerber

Hausfrau und Mutter


Beruf

Büttner-Meister

Corpsgardist

Hausfrau und Mutter

Lehesten, 23. Novembris 1705


Heirat

Lehesten, etwa 1710 ... 1716

Lehesten,

17. Juli 1728

Lehesten, 06. Novembris 1750

Gestorben

Lehesten, am 15. Aprilis 1741

Lehesten,

22. Mai 1749






Die Probanden / Die Eltern





Vater:

Generation 09 / Ahn 374


Mutter:

Generation 09 / Ahnin 375

Name:


Matthes

Neumeister

Vornamen:



Johann Andreas

(der erste/älteste Sohn seiner Eltern)

Susanna Catharina

(Sie ist die einzige Tochter ihrer Eltern)



Die Eltern der Probanden



Der Vater:

Matthes,

Johann Andreas


Der Vater:

Neumeister

Johann (Hannß) Nicol

Die Mutter:

Blümler

Catharina


Die Mutter:

Ellmer

Agnesa

Geburt:



Lehesten, am 04. Novembris 1712. Das Kind war bei der Geburt schwach.

Lehesten, am 16. Aprilis 1717

Taufe, ev.-luth.:


Lehesten am 04. Nov. 1712


Beruf/Stand oder Gewerbe:


Lohgerber, Rothgerber,

Herr, Raths-Cämmerer


Hausfrau und Mutter

Trauung:

(konfessionell)


„Meister Johann Andreas Matthes, Rothgerber und Bürger, Mstrs. Johann Andreas Matthes, weiland auch Bürger und Rothgerbers hinterlaßener eheleiblicher ältester Sohn, ist mit Jungfrau Susanna Catharina Neumeisterin, Mstr. Johann Nicol Neumeister, weiland Bürger und Büttner, hinterlaßenen eheleiblichen eintzigen Tochter zum ersten mahl Palmarum (7. Apr.), dann Domini Quasimodogeniti (21. Apr.) und Miseriocordia Domini (28. Apr.) proclamirt, dann am Di., 30. Aprilis 1743 copuliret worden.

Quelle: Kirchenbuch Lehesten (Thüringen), 1743, Seite 111, Nr. 2

Wohnanschriften, gemeinsame:

Lehesten

Tod / Gestorben:

Bestattet:





„Herr Johann Andreas Matthes, Raths-Cämmerer und Lohgerber, geboren am

4. Novembris 1712,

starb den 23. Aprilis 1756.“


Alt: 43 Jahr/5 Mon. /19 Tage.


Quelle: KB 1756 Seite 7, Nr 4.


„H. Joh. Andreas Mattheßen, Raths-Cämmerers und Lohgerbers nachgelassene Wittwe, Fr. Susanna Catharina, geb. Neumeisterin,

geboren den 16. Apr. 1717,

stürbe den 22. Mart 1775 vorm.10 U“.

Alt: 58 Jahr weniger 3 Wo und weniger 4 Tage.

Quelle: KB Leh. 1775, Seite 45, Nr. 5





Die Kinder der Eltern:

Johann Andreas Matthes oo Susanna Catharina Neumeister

Gen. 09 Ahn 374 oo Gen. 09 Ahnin 375


Zu den Kindern der Familie gehörte unter weiteren:


Nr.

Familienname:

Matthes

Lebensdaten der Kinder



Susanna Margaretha


Gen. 08/Ahnin 187


Geboren in Lehesten, 07. August 1751.

Getauft in Lehesten , den 08. August 1751.

„ Mstr. Johann Andreas Mattheßens Rothgerbers und Viertelmeisters allhier ux. Susanna Catherina, geborene Neumeisterin wurde den 7ten August früh um 1 Uhr mit einer Tochter entbunden, so den 8ten Aug. in der Hl. Taufe mit den Namen Susanna Margaretha erhalten“.

Quelle: Kirchenbuch Lehesten, Taufen 1751, S. 8, Nr. XIV.